Box-Sport-Vereinigung Freiburg e.V.

Linie

Drei BSV-Kämpfer bei Jubiläumsveranstaltung des BC Riegel

Bei der Boxveranstaltung zum 40 jährigen Jubiläum des BoxClub Riege starteten mit Ruth Meyer (-60kg), Paul Stana (-57kg), Chiara Klaeren (-60kg) drei Kämpfer des BSV Freiburg.
Als erste startete Ruth gegen Sandy Kappler vom olympischen Boxen Freiburg. Obwohl ihre Gegnerin größer und schwerer als sie war, ließ sich Ruths davon nicht beindrucken und ging sehr aktiv in den Kampf. Sie setzte ihrer Gegnerin mit Serien zu, womit diese gar nicht zurecht kam. Bereits nach kurzer Zeit musste ihr Trainer das Handtuch dann das Handtuch werfen, so dass Ruht durch technischen KO in der ersten Runde gewann.
Als nächster ging Paul in den Ring gegen Vadym Tkachov vom BC Pforzheim. Beide lieferten sich einen starken Kampf, in der 2. und 3. Runde fehlte Paul jedoch etwas die Ausdauer um seinem Gegner Konstanz Paroli bieten zu können, so dass er den Kampf knapp nach Punkten verlor.
Als letzte startete Chiara gegen Celina Dernjac vom BC Calw. Die ein Jahr ältere Celina Dernjac war sehr stark und ging gleich zu Anfang sehr aggressiv vor. Chiara ließ sich jedoch nicht aus der Ruhe bringen und konzentrierte sich auf ihre Deckung zu, sodass viele Schläger auf dieser landeten. In einem ausgeglichenen, starken Kampf
 konnten beide Kämpferinnen immer wieder Punkten, wobei Chiara technisch deutlich sauberer schlug. Ihre Gegnerin traf immer wieder Innenhandschlägen, was allerdings nicht geahndet wurde. Am Ende verlor Chiara den Kampf knapp nach Punkten. 

 

24. November 2016