Box-Sport-Vereinigung Freiburg e.V.

Linie

Die BSV beim Ländervergleichskampf Deutschland – Irland in Singen

Am 21.4. fand ein Ländervergleichskampf gegen Irland in Singen statt. Mit Daniel Kornmeier und Ertaç Yüce starteten 2 Kämpfer von der Boxsportvereinigung Freiburg.

Als erster ging Ertaç Yüce (-69kg) in den Ring. Sein Gegner Mohammad Haidari tastete sich zunächst vorsichtig an, kämpfte aber sehr unsauber. Ertaç lies sich nicht verunsichern, blieb auf seiner Linie und konnte geschickt den Attacken Haidaris ausweichen. In der 2. Runde bekam Haidari einen Cut. Der Kampf wurde vorzeitig beendet und entsprechend bewertet. Zurecht verdient ging der Sieg durch TKO an Ertaç, da er die klareren Treffer landen konnte.
Kurz darauf ging Daniel Kornmeier (-75) gegen Naibe Nazari in den Ring. Daniel kannte seinen Gegner bereits, da er vor einiger Zeit bereits gegen Nazaris kleinen Bruder geboxt hatte. Daher wahrscheinlich auch Daniels besondere Motivation sich den Sieg zu holen.Daniel ging sehr konzentriert in den Kampf und konnte durch seine Reichweite klare Treffer landen. Durch seine Technik und präzisen Aktionen konnte er nicht nur seinen Gegner, sondern besonders das Publikum begeistern. Nazari hingegen boxte sehr unsauber, ging oft in den Clinch und versuchte dabei Daniel in die Ringecke zu drücken, was aber wenig bewirkte. Daniel konnte bis zur letzten Runde sein Tempo halten und gegen Ende sogar noch anziehen. Daniel beeindruckte mit seinem Stil in diesem Kampf nicht nur die Gäste… Der Sieg ging verdient eindeutig an Daniel.

25. April 2017