Box-Sport-Vereinigung Freiburg e.V.

Linie

Halbfinale Badische Meisterschaften 2007: Freiburger Youngster Kolb (BSV) schlägt Routinier Deniz Dogan (BS Waldhof)

Schriesheim, den 20.10.07

Vor knapp 200 Zuschauern fanden die Vorrunden- und Halbfinalkämpfe der Landesmeisterschaften des Amateur-Box-Verbands Baden (ABVB) am Samstag, 20 Oktober, in Schriesheim in der  kleinen Halle des Kraft-Sport-Vereins (KSV) im Sportzentrum der Weinstadt statt.

Freiburgs Youngster Kolb (19) gewann in seinem ersten Jahr in der Männerklasse knapp aber nicht unverdient mit 10:9 gegen den 27-jährigen routinierten Mannheimer  Deniz Dogan (BS Waldhof), der nach längerer Pause im Ring zeigte, dass er nichts verlernt hat. Das bis zuletzt spannende Gefecht begeisterte das Publikum.

yrkan Morina (BSV Freiburg) gewann seinen Einlagekampf gegen den 15-jährigen Lokalmatador Tobias Klevenz (KSV Schriesheim) mit 16:10 Punkten.

Der Freiburger Schwergewichtler Andreas Becker erreichte mangels Gegner kampflos das Finale am 27.10.07 in Pforzheim. Die Teilnehmer der BSV Freiburg treffen auf folgende Gegner:

Männer-A, 75 kg: Ilja Kolb (BSV) gegen Alexander Wilhelm (BW Lahr);
Frauen, 54 kg: Claudia Grammelspacher (BSV) gegen Sarah Stahlberger (KSC);
Männer-A, 91 kg: Andreas Becker (BSV) gegen Avdi Asslani (BV Überlingen).

Außerdem finden in Pforzheim drei Quali-Fights zu den Internationalen Süddeutschen Juniorenmeisterschaften (3./4. November in Peißenberg, Bayern) statt. Fadi Disser-Assaf (BSV Freiburg) steht bereits als Teilnehmer fest.

(abvb/Jaschke/ H. Jakob)

Ilja Kolb
Freiburgs Youngster Ilja Kolb (in rot) schlägt Routinier Deniz Dogan
(Foto: Jaschke)

20. Oktober 2007