Box-Sport-Vereinigung Freiburg e.V.

Linie

Badische Meisterschaften der Jugendklassen: BSV Freiburg stellt vier Titelträger

Karlsruhe, den 15.03.08

Insgesamt 16 Mal überreichte Bernd Schwab (BC Schwetzingen), der Jugendwart des Amateur-Box-Verbands Baden (ABVB), Siegermedaillen: In der Sporthalle des PSV Karlsruhe wurden die Landesmeister in den vier Nachwuchsklassen von den Schülern (U13) über die Kadetten (U15) und Junioren (U17) bis zur Jugend (U19, vormals Junioren) gekürt.

Über vier Titelträger, nämlich Andreas Mazara, Aron Kornmeier, Samuel Merz und Gyrkan Morina freuten sich die Verantwortlichen des BSV Freiburg.

Wenn es in Karlsruhe einen Pokal für den besten Boxer gegeben hätte, dann wäre wohl der süddeutsche U15-Meister Patric Hill der Empfänger gewesen. Von dem jungen Konstanzer verspricht sich ABVB-Präsident Werner Kranz (Schriesheim) bei den kommenden Gruppenmeisterschaften ebenso viel wie unter anderem von Mazara (Freiburg), Eberle (Knielingen), Ochs (Schwetzingen),  Walter (Lörrach) und Grund (KSC).

Mazara
Andreas Mazara (BSV Freiburg) schlägt Amir Arbabian (Box-Gym)
(Foto: P. Jaschke)

(P. Jaschke/H. Jakob)

15. März 2008