Box-Sport-Vereinigung Freiburg e.V.

Linie

Badische Box-Meisterschaft der Jugend und Junioren in Singen: Fünf Titel für die BSV Freiburg

Singen, den 21.03.09

Bei den Badischen Box-Meisterschaften, die am 21. März 2009 in Singen ausgetragen wurden, errangen die Athleten der Box-Sport-Vereinigung Freiburg insgesamt fünf Titel.

Die Kornmeier-Zwillinge Amon und Aron erwiesen sich dabei als eine Klasse für sich.
Amon setzte sich im Finale der Klasse bis 48 kg gegen den Überlinger Torin Georgis mit einem Abbruchsieg in Runde Zwei durch. Aron gewann seinen Kampf gegen Marvin Schubnell (BW Lahr) in der Klasse bis 50 kg zwar knapp mit 17.15 Punkten, aber nicht unverdient, da er während des Kampfes der Fleißigere war.

Abbruchsieger bei den Junioren in Runde zwei wurde ebenfalls Gyrkan Morina gegen den Klettgauer Gören Turan. In der Jugendklasse bis 91 kg gewann der Freiburger Mehmet Kuru gegen den Weinheimer Mentor Balaj nach Punkten.

Die vier BSV-Kämpfer haben sich damit für die Süddeutsche Meisterschaft, die vom 4. bis 5. April 2009 ebenfalls in Singen ausgetragen wird, qualifiziert.

BSV-Kämpfer Andreas Mazara kam im Halbschwergewicht kampflos zu Meisterehren.

Singen
Foto: P. Jaschke

Die Titelträger der BSV Freiburg v. l. n. r.: Gyrkan Morina, Mehmet Kuru, Amon Kornmeier, Trainer Valeriu Codreanu, Aron Kornmeier

(P.Jaschke/H. Jakob)

21. März 2009