Box-Sport-Vereinigung Freiburg e.V.

Linie

5. Int. Deutsche Meisterschaften der Juniorinnen und Frauen: Mit am Start: Claudia Grammelspacher von der BSV Freiburg

Berlin, den 12. - 15.09.07

Bei den Deutschen Meisterschaften der Frauen starteten Claudia Grammelspacher (BSV Freiburg) in der Klasse bis 54 kg und Tasheena Bugar (Karlsruher SC) bis 57 kg. In der Klasse bis 54 kg gingen 6 Frauen an den Start. Durch Losentscheid traf Claudia im Viertelfinale auf die 2-fache Deutsche Meisterin der Juniorinnen und Favoritin Pinar Yilmaz (ASV Wuppertal).

Claudia Grammelspacher bestritt gegen Pinar Yilmaz ein beherztes Gefecht, verlor jedoch ihren Kampf mit 32:13 Treffern nach Punkten. Ein Ergebnis, das sich dennoch sehen lassen kann: Im Halbfinale gewann Pinar Yilmaz gegen Cindy Metz (BC Fürstenfeldbruck) mit 30:14 Treffern und im Finale musste sich Jessica Sperlich mit 35:18 Treffern geschlagen geben. Nach Auffassung von Bernd Schwaab, Frauenwart im ABVB, hätte Claudia bei einer günstigeren Auslosung eine reelle Chance gehabt, das Finale zu erreichen. Mit der gezeigten guten Leistung hat sich Claudia für die Teilnahme an der Süddeutschen Meisterschaften (10.-11.11.07 in Bamberg) und auch für die ‚Baden Open’ (18.11.07 in Schwetzingen) empfohlen.

(Schwab/H. Jakob)

12. September 2007