Box-Sport-Vereinigung Freiburg e.V.

Linie

BW- Meisterschaften 2016 in Schriesheim

Vom 21.7. – 24.7. fanden die BW- Meisterschaften der Männer und Frauen in Schriesheim statt. Der BSV ging mit den 3 Athleten Joanne Vedder (-57kg) , Andreas Mazara (-81kg) und Wael Alshami (-75kg) an den Start. Bei der Auslosung am Donnerstag wurde bekannt, dass Joanne Freitag boxen würde, in ihrer Gewichtsklasse schon das Finale. Wael und Andreas dagegen würden am Samstag jeweils im Halbfinale einsteigen.
Joanne bekam es mit Ilknur Eryilmaz zu tun. Der Kampf ging über 3×2 min. Joanne war technisch überlegen und konnte viele Treffer setzten. Allerdings gelang es ihrer Gegnerin deutlicher zu treffen, wobei auch einige unnötige Treffer dabei waren. Daher verlor Joanne leider knapp nach Punkten.
Wael, ein Boxer aus Syrien, der mittlerweile seit zwei Jahren beim BSV trainiert, traf im Halbfinale auf den ehemaligen BSV-Boxer, Daniel Kornmeier. Obwohl Wael somit der stärkste Gegner in dieser Gewichtklasse gegenüberstand konnte er sich sehr gut behaupten und immer wieder harte Treffer landen. Trotz einer sehr guten Leistung reichte es nicht ganz zum Sieg. Bei seinem trotzdem gelungenen Debüt für den BSV Freiburg deutete er aber sein großes Potential an. Von ihm wird in dieser Gewichtsklasse in Zukunft sicher einiges zu erwarten sein.
Direkt danach boxte Andreas gegen Timo Glesmann, gegen den er schon einmal verloren hatte. Daher war Andreas leider sehr nervös und unsicher im Kampf, so dass er nicht seine volle Leistung abrufen konnte. Letztlich verlor auch er denkbar knapp – in diesem Fall mit 2:1 Kampfrichterstimmen.  Dass Andreas auf höchstem Niveau mithalten kann zeigte er dann allerdings am Sonntag. Er bekam von Achim Böhme das Angebot, in Hennef am Olympiastützpunkt Wettkampfsparring mit einem der diesjährigen Olympiateilnehmer zu machen. Jetzt lockerer und ohne Druck konnte Andreas seine Leistung viel besser abrufen und seinem Gegner einen sehr guten Kampf liefern. Für Joanne und Wael war es ebenfalls ein tolles Erlebnis im Olympiastützpunkt Boxen auf Top-Niveau zu erleben. Alle drei BSV-Athleten waren sich einig, dass sie einen extra Motivationsschub für die Vorbereitung auf die nächsten Kämpfe erhalten haben.

28. Juli 2016